Die Aikido-Lehrer im Dojo


Jörg Ollmann 5. Dan

Ich bin der Leiter des Dojos in der TGS Vorwärts.

Die Grundelemente des Unterrichts sind:

  • Tai-Jutsu (Körpertechniken)
  • Aiki-Jo (Stocktechniken)
  • Aiki-Ken (Schwerttechniken)

Den Schwerpunkt im Unterricht lege ich auf das  Verbindende der Körpertechniken mit den Schwert- und Stocktechniken im Aikido.

 

Damit entwickeln sich die im Aikido wichtigen Fähigkeiten "Präsenz" und "Zentrum".

 

Für den Übenden entstehen  Raum und Beispiele zur persönlichen Entwicklung, ein gutes Fundament.

 

 Probiere es aus, komm vorbei!

Gabi Ollmann 5. Dan

Ich leite die Aikido-Kindergruppen in der TGS Vorwärts. Zusammen mit unserer japanischen Kollegin Hanae unterrichte ich die Kindergruppen.

 

Die Kinder erfahren in getrennten Gruppen (Mädchen und Jungen) spielerisch ihre eigenen Potenziale und Grenzen.

 

Selbstbehauptung oder Aggressionsbewältigung können Thema sein. Bewegung, Spaß mit anderen und das wechselnde Rollenspiel stehen im Vordergrund.

 

Die TGS Vorwärts kooperiert mit den umliegenden Schulen, wir bringen als Verein Aikido in die Schulen.

 

Mit Jörg zusammen unterrichte ich in der Erwachsenengruppe.